KLICK, UM ALLE UNSERE INSTAGRAM-ACCOUNTS ZU SEHEN
smokingpaper
HIER SIND ALLE UNSERE INSTAGRAM-ACCOUNTS
FOLGE UNS IN UNSEREN INSTAGRAM
GLOBAL
UNITED STATES OF AMERICA
GERMANY
COLOMBIA
ARGENTINA
GUATEMALA
NICARAGUA
SIND SIE ÜBER 18 JAHRE ALT?
A ROLLIE?

Wie man Rauchringe machen kann

Leitfäden

Willst du auch lernen, wie man große Rauchringe macht, ohne zu brechen und ohne zu husten?

Hier erklären wir Schritt für Schritt, wie man mit der einfachsten Technik Rauchringe macht. Wir empfehlen Geduld und Ausdauer! Mit etwas Übung gelingt es Ihnen im Handumdrehen, perfekte Rauchringe herzustellen.

Wie man große Rauchringe machen kann

Folgen Sie die folgenden Schritte, um Rauchringe für Anfänger zu machen.

Atmen Sie den Rauch ein

Um zu lernen, wie man Rauchringe macht, ist der erste Schritt die Inhalation, die teilweise durchgeführt werden sollte.

Versuchen Sie, den Rauch nicht nur im Mund, sondern auch in der Kehle zu behalten. Es ist ganz normal, dass man bei den ersten Versuchen ein wenig hustet, also üben Sie weiter und Sie werden es schon schaffen.

Bewegen Sie die Zunge

Die Position der Zunge spielt eine entscheidende Rolle, wenn man lernen will, wie man Rauchringe in jeder Größe macht.

Sie müssen Ihre Zunge nach hinten in den Rachen bewegen. Halten Sie dazu den Mund geschlossen und schieben Sie die Zunge nach hinten. Versuchen Sie, die Spitze nach unten (zum Mundboden hin) zu halten, damit der Rauch beim Ausatmen durch die Lippen austritt. Aber dieser Schritt kommt erst später!

Mund in U Form

Strecken Sie Ihre Zunge ein wenig heraus und formen Sie Ihren Mund zu einem U, als ob Sie es sagen würden, aber ohne einen Laut von sich zu geben.

Achten Sie darauf, dass die Öffnung Ihres Mundes die Größe des Ringes berücksichtigt. Je größer, desto besser. Sie sollten sich jedoch nicht aufdrängen und immer bequem bleiben.

Atmen Sie aus

Es ist an der Zeit, die Rauchringe zu machen! Atmen Sie kleine Mengen des Rauches aus, den Sie nach außen halten.

Es sollte sich so anfühlen, als würden Sie den Rauch mit einem leisen, gutturalen Flüstern durch Ihre Lippen drücken, ohne einen Laut von sich zu geben.

Für eine perfekte Technik halten Sie Ihren Unterkiefer still und versuchen Sie, nur einen kleinen Teil der Luft am unteren Ende Ihrer Kehle auszustoßen.

Tipps um Rauchringe zu machen, ohne sie zu zerbrechen

Es ist schwierig, beim ersten Versuch zu lernen, wie man Rauchringe machen kann, die nicht gleich beim Herauskommen kaputt gehen. Deshalb möchten wir Ihnen zusätzlich zu der Schritt-für-Schritt-Anleitung, die wir mit Ihnen geteilt haben, auch einige nützliche Tipps geben, wie Sie sich eine perfekte Technik aneignen können.

Zunächst einmal sollten Sie die richtigen Zigaretten verwenden. In unserem Zigarettenpapier können Sie dasjenige auswählen, das Ihnen am besten gefällt, um Ihre Rauchringe zu machen. Idealerweise sollten es kleine Zigaretten sein, die so gut wie möglich ausgedrückt werden.

Darüber hinaus ist es besser, es (zumindest anfangs) mit Zigaretten zu versuchen, die einen dichteren Rauch haben. So lassen sich die Ringe leichter formen und bleiben länger haltbar, vor allem, wenn Sie sie groß machen wollen.

Eine nützliche Methode zum Erlernen der einzelnen Schritte ist das Üben vor dem Spiegel. Auf diese Weise können Sie sehen, wie Sie jede Bewegung ausführen und sich verbessern, bis Sie die gewünschten Rauchringe erhalten.

Wir empfehlen auch, sich Videos anzusehen, in denen gezeigt wird, wie man Rauchringe macht. Auf diese Weise können Sie aus erster Hand sehen, wie diejenigen, die die Technik bereits beherrschen, sie anwenden, und Sie können die Bewegungen kopieren, die auch für Sie funktionieren.

Related Post

Die Website ist als Entwicklungs-Website auf wpml.org registriert.