KLICK, UM ALLE UNSERE INSTAGRAM-ACCOUNTS ZU SEHEN
smokingpaper
HIER SIND ALLE UNSERE INSTAGRAM-ACCOUNTS
FOLGE UNS IN UNSEREN INSTAGRAM
GLOBAL
UNITED STATES OF AMERICA
GERMANY
COLOMBIA
ARGENTINA
GUATEMALA
NICARAGUA
EIN ROLLIE?
BIST DU VOLLJÄHRIG?

Um auf diese Website zugreifen zu können, musst du in deinem Wohnsitzland volljährig sein.

Wenn du auf „Ja“ klickst, akzeptierst du die rechtlichen Hinweise und die Datenschutzbestimmungen dieser Website.

Was ist CBDa?

Glossar

CBDa steht für das Konzept der Cannabidiol-Säure. Es handelt sich um ein Cannabinoid, d. h. eine Verbindung in Cannabis, die mit dem Körper interagiert und bestimmte Wirkungen erzeugt.

CBDA ist eine der drei Verbindungen, in die CBD bei der Synthese umgewandelt wird, zusammen mit THCA (Tetrahydrocannabinolsäure) und CBCA (Cannabichromsäure).

Derzeit gibt es in Europa und den Vereinigten Staaten Produkte, die diese Verbindung enthalten, da sie, wie CBD und alle Marihuana-Utensilien, völlig legal ist. Für seine Vermarktung gibt es keine Beschränkungen wie für das psychotrope Cannabinoid THC.

CBDa vs CBD

CBDa ist in Wirklichkeit CBDa ist eigentlich eine Cannabinoid-Vorstufe von CBD, aber es gibt viele Unterschiede. Diese sind die wichtigsten:

  • CBDA kann nur in großen Mengen aus pflanzlichen Rohstoffen gewonnen werden, während CBD auf natürliche Weise durch Decarboxylierung (Entfernung von CO2) von CBDA entsteht.
  • Mit anderen Worten, es ist einfacher, CBD zu erhalten, und es gibt mehr Produkte auf dem Markt, die es enthalten, weil es schwieriger ist, signifikante Mengen an CBDA zu isolieren.
  • Tatsächlich ist CBD in einer breiten Palette kommerzieller Optionen erhältlich, während CBDA meist in Kapseln oder Ölen zu finden ist.
  • Das bedeutet auch, dass CBDA als eine feinere oder „gröbere“ Version von CBD selbst angesehen wird.
  • Aus chemischer Sicht ist CBD eine stabilere Verbindung, weshalb CBD-Produkte ihre Qualität über einen längeren Zeitraum beibehalten, während CBDA schneller verfällt.
  • Im Prinzip bieten sowohl CBDA als auch CBD therapeutische Vorteile. Die Forschung hat sich jedoch auf die letztgenannte Verbindung konzentriert, während über CBDA nur vorläufige Forschungsergebnisse vorliegen.

Welche Wirkungen hat CBDA?

Da CBDA bisher weniger wissenschaftlich erforscht wurde, gibt es noch viel zu entdecken, was die Wirkungen und Vorteile von CBDA betrifft.

Zunächst wird vermutet, dass CBDA an verschiedene Rezeptoren im Körper binden kann, und zwar an Serotonin-5-HT1A-Rezeptoren in einer bis zu 100-mal höheren Konzentration als CBD. Diese Rezeptoren sind unter anderem für das Gedächtnis, den Schlaf, die Verdauung und die Stimmung des Menschen verantwortlich.

Mit anderen Worten: CBDA wird mit ähnlichen Wirkungen wie CBD in Verbindung gebracht, in dem Sinne, dass es Ruhe und Erleichterung bringen kann.

Zu seinen wichtigsten Wirkungen könnte die Möglichkeit gehören, bestimmte Stimmungen zu modulieren. Es wird vermutet, dass es aufgrund dieser Auswirkungen auf Serotonin und Stimmung bei der Behandlung von Depressionen nützlich sein könnte.

Darüber hinaus wird CBDA auf sein Potenzial hin untersucht, Krebszellen zu helfen, da erste Forschungen eine Verbindung zwischen den beiden für eine mögliche Behandlung herzustellen scheinen, aber die wissenschaftliche Gemeinschaft ist sich einig, dass weitere Beweise erforderlich sind.

Die Wirkungen von CBDA wurden auch mit der Behandlung von Übelkeit und Entzündungen, insbesondere nach Verletzungen, in Verbindung gebracht.

Related Post

This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.