KLICK, UM ALLE UNSERE INSTAGRAM-ACCOUNTS ZU SEHEN
smokingpaper
HIER SIND ALLE UNSERE INSTAGRAM-ACCOUNTS
FOLGE UNS IN UNSEREN INSTAGRAM
GLOBAL
UNITED STATES OF AMERICA
GERMANY
COLOMBIA
ARGENTINA
GUATEMALA
NICARAGUA
SIND SIE ÜBER 18 JAHRE ALT?
A ROLLIE?

Die Wahl zwischen Industrie-und Selbstdrehtabak

Guides

Die beiden häufigsten Wahlmöglichkeiten für Raucher sind Tabak zum Selberdrehen und Industrietabak. Beide haben Unterschiede, Vor- und Nachteile. Im Folgenden erfahren Sie alles über sie.

Was ist besser: Drehtabak oder Industrietabak?

Abgesehen von der persönlichen Vorliebe für eine Tabakmarke und ihr Format gibt es Unterschiede, die bei der Wahl zwischen Tabak zum Selbstdrehen und fertigem Industrietabak zu berücksichtigen sind. Wir betrachten vor allem die Begriffe Preis, Nikotin, Zubereitung und Verbrauch.

Preis

Was den Preis betrifft, so ist Tabak für selbstgedrehte Zigaretten billiger. Theoretisch liegt das daran, dass der Verbraucher jede Zigarette selbst zubereiten muss.

Auch wenn dazu neben dem Tabak selbst in der Regel auch der Kauf von Zigarettenpapier oder Hülsen und Filtern gehört, ist dies immer noch billiger als der Gegenwert einer Zigarettenschachtel aus einem Automaten oder Tabakladen.

Nikotin

Über den Nikotingehalt von Tabak zum Selbstdrehen im Vergleich zu Industrietabak ist viel diskutiert worden.

Es ist auch nicht möglich zu sagen, dass alle Tabakmarken den gleichen Nikotingehalt haben, so dass es notwendig ist, in allgemeinen Begriffen zu sprechen. Auf dieser Grundlage stimmt es, dass Tabak zum Selbstdrehen tendenziell einen höheren Nikotingehalt hat.

Dies hängt jedoch von mehreren Faktoren ab. Erstens von der Zubereitung der Zigarette selbst, da der Verbraucher selbst entscheidet, wie viel Tabak er in jeder Zigarette raucht.

Wichtig sind auch geeignete, hochwertige Filter, u. a. um die Rauchpartikel zu reduzieren und zu verhindern, dass die Tabakfäden in den Mund gelangen.

Schließlich, und das ist das Wichtigste, ist es ratsam zu prüfen, welcher Tabak verwendet wird. Auf dem Beutel, der Packung oder der Dose sind alle Bestandteile der Zusammensetzung angegeben, und wir können wirklich überprüfen, was wir kaufen.

Zubereitung und Verbrauch

Einer der größten Vorteile des Tabaks zum Selberdrehen ist, dass der Verbraucher seine Zigaretten selbst herstellt. Das hat viele Vorteile.

Zum einen können die Zigaretten ganz nach den persönlichen Vorlieben hergestellt werden, während der Industrietabak immer in der gleichen Form und nach den Merkmalen der jeweiligen Marke geliefert wird.

Außerdem ist der Zigarettenverbrauch bei Tabak zum Selberdrehen geringer, weil jede Zigarette selbst hergestellt werden muss. Während der Industrietabak fertig zum Verzehr ist, erfordert der Tabak für selbstgedrehte Zigaretten alle für die Zubereitung notwendigen Elemente und die Zeit, die für die Zubereitung jeder Zigarette erforderlich ist.

Welcher Tabak ist der beste, zum Selberdrehen oder Industrietabak?

Wie Sie sehen, ist es schwer zu sagen, ob Tabak zum Selbstdrehen oder Industrietabak besser ist. Es hängt von vielen Dingen ab, vor allem von der Art des Tabaks, den Sie rauchen, und – im Falle der selbst gedrehten Zigaretten – von der Menge des Tabaks, die Sie jedes Mal verwenden.

Ideal ist es, das zu wählen, was dem eigenen Geschmack und den eigenen Vorlieben entspricht, um letztlich mit jeder Zigarette ein befriedigendes Erlebnis zu haben.

Tipps für die Wahl zwischen Industrietabak und Tabak zum Selberdrehen

Der erste Ratschlag ist, die Entscheidung nicht danach zu treffen, ob es schlechter ist, Industrie- oder Selbstdrehtabak zu rauchen, denn wie wir gesehen haben, hängt dies von vielen Aspekten ab. Was Sie berücksichtigen können, ist die Art und Weise, wie Sie die jeweilige Tabaksorte verwenden.

Wenn Sie bei Tabak zum Selberdrehen jede Zigarette selbst zubereiten müssen und Sie feststellen, dass sich Ihr Konsum deutlich verringert, ist diese Option ratsamer. Andererseits sparen Sie damit auch Geld.

Wenn Sie Ihre Zigaretten nicht selbst rollen möchten und es frustrierend ist, jede Zigarette selbst herzustellen, löst der Industrietabak dieses Problem. Sie können aber auch eine andere Art von Blättchen ausprobieren, die Ihnen vielleicht leichter fällt.

Wichtig ist, dass Sie Ihre optimale Art des Rauchens finden, bei der Sie die gewünschte Erfahrung machen und eine Tabakmarke verwenden, die Ihrem Geschmack entspricht.

Related Post

Die Website ist als Entwicklungs-Website auf wpml.org registriert.